Kategorien
Projekte

DIY Elektrokardiograph

Nach etwas Recherche bin ich auf zwei interessante Sensoren (Breakoutboards) gestoßen.

AD8232 ECG

Dieses Sensorboard ist soz. ein mini EKG. Mit diesen Board lässt sich relativ einfach die elektrische Aktivität des Herzens messen. Zum Auswerten der Signale benötigt man zusätzlich einen Mikrocontroller. Ich werde hier den ESP32 verwenden. Im folgenden beschreibe ich die Verschaltung der beiden Komponenten.

AD8232 >> ESP32
GND >> GND
3,3 >> 3,3
OUTPUT >> A0
LO- >> 11
LO+ >> 10
SDN >>

void setup() {
  // initialize the serial communication:
  Serial.begin(9600);
  pinMode(10, INPUT); // Setup for leads off detection LO +
  pinMode(11, INPUT); // Setup for leads off detection LO -

}

void loop() {
  
  if((digitalRead(10) == 1)||(digitalRead(11) == 1)){
    Serial.println('!');
  }
  else{
    // send the value of analog input 0:
      Serial.println(analogRead(A0));
  }
  //Wait for a bit to keep serial data from saturating
  delay(1);
}

MAX30102 Oximeter Heart Rate Beat Pulse Sensor

Der MAX30102 ist ein optischer Pulsraten und Pulsoximeter Sensor. Er besitzt eine integrierte Temperaturkompensation. Der MAX30102 wir per I2C Interface angebunden.

MAX30102ESP32
Vin3V+
SCL22
SDA21
GNDGND

Eine Programmier- Bibliothek steht auf Github unter folgenden Link zur Verfügung.
https://github.com/sparkfun/SparkFun_MAX3010x_Sensor_Library

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.